Aufstellungen

Aufstellung     

Aufstellungsseminar:

Lösungen ohne viele Worte – durch Aufstellungsarbeit und kreative Methoden neue Perspektiven entwickeln und Lösungswege  finden 

2 Tage jeweils 9.00 – 16.30 Uhr

23. und 24..Juni 2021

Kosten 95,00 Euro

Ort: Ludwigshafen-Oggersheim oder Bad Dürkheim

Die ausführliche Beschreibung des Seminars finden Sie unter Fortbildungen Kita!Plus

 

Was sind Aufstellungen?
Beziehungen klären, Konflikte bewältigen, Einsichten und neue Impulse erhalten, Ressourcen eine Chance geben, Ziele erreichen… Aufstellungen sind eine wirkungsvolle Methode um Lösungen anzustoßen für Problematisches und Belastendes im persönlichen und beruflichen Kontext.

Wie läuft eine Aufstellung in der Gruppe ab?
Mit dem Aufstellenden wird zuerst sein Anliegen geklärt und die Aufstellung vorbereitet. Dann stellt dieser nach Anleitung die einzelnen Teile des Systems – Rollen bzw. Aspekte – mit Hilfe von Stellvertretern im Raum auf, wie es seinem inneren Bild entspricht. Wahrnehmungen, Äußerungen und Impulse der Stellvertreter werden genutzt, um im System Positionen zu verändern und ein stimmiges Lösungsbild für den Aufstellenden zu finden. In einem abschließenden Gespräch werden neue Erkenntnisse und Handlungen für den Alltag nutzbar gemacht.

Mögliche Aufstellungen
• Aufstellen von Herkunfts- und/ oder Gegenwartsfamilie
• Aufstellung kultureller Identifikationen insbesondere für bikulturelle Familien
• Aufstellen von beruflichen Konstellationen
• Aufstellen von Entscheidungen, Problemen und Zielen

Aufstellungen mit Figuren in Einzelarbeit
• Klärung von „Familienthemen“ und Fragen zu Familienkonstellationen, Mustern, Parallelen
• Einsichten in Organisations- und Teamstrukturen